Angebote für Kitas
Pegasus Hengst
bullyland

Pegasus Hengst

Aktionspreis: 2,99 € *

Vorheriger Preis: 5,99 € * (50,08% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Copyright: © BULLY
Alter: 3 bis 8 Jahre
Maße: H: 9 cm | B: 29 cm | T: 21.5 cm
Typ: DISPLAY
  • In Deutschland entwickelt, hochwertig verarbeitet und fair produziert.
  • Alle Figuren sind handbemalt.
ACHTUNG: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, enthält verschluckbare Kleinteile - Erstickungsgefahr!

Der Pegasus als Spielfigur von Bullyland überzeugt alle Kinder. Das magische Pferd zum Spielen ist für Kinder ab drei Jahren geeignet. Der Pegasus ist ein hochwertiges Spielzeug - stabil, kindgerecht und handbemalt.
Einhorn, Pegasus, Feen und Elfen bilden die Spielfiguren der Welt des Zauberwaldes von Bullyland.

Derzeit nicht vorrätig.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

  • 75659
  • ACHTUNG: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, enthält verschluckbare Kleinteile - Erstickungsgefahr!
  • © BULLY

Im Zauberwald - der Pegasus als Spielfigur

Um die Pegasus Figur ranken sich unendlich viele Sagen und Mythen . Eigentlich heißt dieses wundersame Pferd Pegasos, weil es ja hauptsächlich ein griechisches Pferd war. Die spätere... mehr

Um die Pegasus Figur ranken sich unendlich viele Sagen und Mythen. Eigentlich heißt dieses wundersame Pferd Pegasos, weil es ja hauptsächlich ein griechisches Pferd war. Die spätere Pegasus-Version des Namens erhielt es von den Römern. Die Entstehung des Pegasus Mythos dürfte aber noch älter sein und möglicherweise in Babylonien oder bei den Assyrern stattgefunden haben. Mit dem Pferd als schnellem Fortbewegungsmittel wurden ganze Weltreiche erobert. Es gilt heute historisch als gesichert, dass die Verteilung der Gene in der Bevölkerung Europas und Nordafrikas auch auf die Zähmung und Züchtung der Pferde zurückgeht. Die ersten Völkerschaften, die das Pferd für sich entdeckten, breiteten sich fast ungehindert aus. Assyrer und Hethiter eroberte ihre Weltreiche mit dem Pferd, dem alle Fußsoldaten bzw. Krieger hilflos unterlegen waren. Die Hyksos aus der Region um Syrien konnten bereits im Jahr 1700 vor Christus ganz Unterägypten für 100 Jahre erobern, da die Pharaonen noch keine Pferde nutzten und dementsprechend keine Streitwagen hatten. Und die ersten Sättel wurden bereits um 2500 vor Christus bei den Skythen in der Steppe gebaut. Das Pferd ist also ein unerschöpflicher Quell für Mythen. Jeder Reiter in vollem Galopp hat fast den Eindruck zu fliegen. Ein geflügeltes Pferd wie der Pegasus ist da für die Fantasie naheliegend.

Die Abstammung des Pegasus

Aber natürlich verfügt so eine Pegasus Figur dann über eine göttliche Abstammung. Der Sage zufolge war schätzungsweise der Meeresgott Poseidon der Vater, während der vielköpfigen Medusa die Mutterschaft zugeeignet wurde. Die Geschichtenerzähler mit dem Thema Pegasus waren sich aber nicht ganz einig, wie das nun tatsächlich vor sich gegangen war. Perseus war der Held, der die gefährliche Medusa schließlich köpfen konnte. Dabei sei Pegasus aus ihrem Nacken gesprungen. Und da sie ja wohl mit ihren vielen Köpfen einige Nacken hatte, kam dabei auch gleich noch der Zwilling des Pegasus namens Chrysaor zur Welt. Zwar war Chrysaor ein menschlicher Krieger, aber das störte die Sagenerzähler nicht weiter. Trotzdem hielt sich auch noch eine andere Version, nach der Pegasus dort aus der Erde gesprungen sei, wo das Blut der Medusa vergossen wurde. Pegasus leistete danach noch großes. So trug er seinen Reiter Bellerophon in die Schlachten gegen die Amazonen und die Chimären.

Pegasus eignet sich bestens zur Spielfigur

In den zweieinhalb Jahrtausenden seither hat Pegasus für eine lange Reihe von Symbolen, Logos und andere Bedeutungen herhalten müssen. Auf jeden Fall ist es das Symbol der Dichtkunst. Für die Kinder dagegen ist die Pegasus Figur eine hoch willkommene Figur zum Spielen. Zusammen mit Elfen, Feen und dem Einhorn gehört es in die Riege der Guten, die sich gegen die bösen Figuren von Drachen und anderen Finsterlingen durchsetzen muss. Pferde stehen eh schon hoch in der Gunst der Kinder. Wenn ein Pferd dann noch ein Einhorn ist oder gar Flügel hat, umso besser. Die Pegasus Figur von Bullyland überzeugt alle Kinder. In alter Tradition stellt Bullyland Figuren wie diese magischen Pferde zum Spielen für Kinder ab drei Jahren her. Diese Artikel bilden Figur für Figur ein hochwertiges Spielzeug, stabil, kindgerecht, handbemalt und sorgsam detailliert entwickelt. Einhorn, Pegasus, Feen und Elfen bilden die Figuren der Welt des Zauberwaldes von Bullyland.

Die Spielfigur Pegasus aus dem Versand von Bullyworld

 Hier werden Sie fündig, wenn sie zauberhafte Artikel aus dem Versand suchen, die Kinderherzen begeistern. Im Versand-Shop von Bullyworld finden Sie das geflügelte Pferd und viele andere magische Geschöpfe zu einem guten Preis für ein kleines Geschenk. Mit einem Klick befördern Sie die Artikel wie die Pegasus Figur in den Warenkorb für den späteren Versand. Weitere Figuren für den Warenkorb sammeln Sie am besten in der Wunschliste, die Sie im Shop rechts oben finden. Artikel zum Spielen aus dem Versand-Shop von Bullyworld - sagenhafte Figuren zum kleinen Preis.

Das könnte dich auch interessieren
Glitzereinhorn Stute Glitzereinhorn Stute
Inhalt 1 Stück
6,99 €
Phoenix Phoenix
Inhalt 1 Stück
6,99 €
Rosaeinhorn Stute Rosaeinhorn Stute
Inhalt 1 Stück
6,99 €
Einhorn Hengst Einhorn Hengst
Inhalt 1 Stück
7,99 €
Regenbogeneinhorn, Fohlen Regenbogeneinhorn, Fohlen
Inhalt 1 Stück
6,99 €
Zauberer Alfarinn Zauberer Alfarinn
Aktionspreis: 3,99 €
Vorheriger Preis: 6,99 €
Fee Laina Fee Laina
6,99 €